Zukunftsmarkt

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT (BGM)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für Unternehmen und Einrichtungen, die sowohl die Leistungsfähigkeit als auch die Leistungsbereitschaft ihrer Belegschaft langfristig sichern wollen. Nutzen Sie diese Möglichkeit auch für Ihr Unternehmen. Der FIBO Congress bietet Ihnen mit dem Themenstrang „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)“ am Donnerstag 07.04.2022 von 10 – 17:00 Uhr, die ideale Gelegenheit, sich ausführlich über das Thema BGM zu informieren. Dieser Themenstrang ist Teil des FIBO Congress, der vom 07.04. bis 09.04.2020 mit insgesamt über 80 Vorträgen im Congress-Centrum Nord in Köln stattfindet. Die Veranstaltung ist damit direkt an die FIBO, die weltgrößte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit, angeschlossen.

BGM-Vorträge

Legende
  • Uhrzeit
  • Thema

Referenten

Prof. Dr. Julia Krampitz

Julia Krampitz studierte Diplom-Fitnessökonomie, Bachelor of Arts Ernährungsberatung und Master of Arts Prävention und Gesundheitsmanagement. Während ihres Master-Studiums begann sie ihre Tätigkeit als freie Dozentin […]

Weiterlesen »

Anke Mächler

Anke Mächler war nach Ihrem Studium viele Jahre als Geschäftsführerin und Inhaberin eines BGM/BGF-Dienstleistungsunternehmens tätig, wobei sie für zahlreiche Unternehmen tätig war. In über 20 […]

Weiterlesen »

Christoph Mundt

Christoph Mundt ist freier Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) sowie der BSA-Akademie. Er studierte Gesundheitsmanagement und Wirtschaftspsychologie und verbindet nun […]

Weiterlesen »

Oliver Walle

Oliver Walle ist Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und BSA-Akademie, Geschäftsführer eines BGM-Beratungsunternehmens sowie stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes BGM. Als […]

Weiterlesen »

Der FIBO CONGRESS

Mit einem Ticket (ab 61,- Euro/Tag) haben Sie nicht nur Zugang zu Vorträgen im Themenstrang Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), sondern zum kompletten FIBO Congress an dem gebuchten Tag.
Es erwarten Sie:

Insgesamt umfasst der FIBO Congress 7 Themenstränge: Management; Gesundheit (Training, Ernährung, Mentale Fitness/Coaching); Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM); Existenzgründung; Sun, Beauty & Care; Physiotherapie; EMS-Training & Management.

Jetzt informieren und anmelden!

Über die FIBO

Für die internationale Fitnessbranche ist die FIBO der „Place to be“. Hier treffen sich die Entscheider der gesamten Fitnessindustrie, aufstrebende Unternehmer, Studiobetreiber aus zahlreichen Ländern, Trainer und Akteure aus dem Gesundheitswesen und natürlich die gesamte Fitness-Community.

Die FIBO ist zudem Anziehungspunkt für zahlreiche Privatbesucher, die hier Stars, Influencer und Sportler treffen und die neusten Trends und Produkte ausprobieren können. Das macht die FIBO so einzigartig: Die Fitness-Professionals erhalten so direktes Feedback zu neuen Trainingsmethoden und Gadgets.

www.fibo.com

Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) gehört zu den zehn größten deutschen Hochschulen in privater Trägerschaft und wurde 2002 gegründet. Aktuell sind mehr als 8.400 Studierende in den dualen Bachelor-Studiengängen und den Master-Studiengängen eingeschrieben. Mehr als 4.300 Unternehmen sind Partner im Rahmen der dualen Studiengänge, die neben der betrieblichen Tätigkeit aus einem Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen an regionalen Studienzentren bestehen.

Die Hochschule gehört zu den führenden Bildungsanbietern im Themenfeld Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit ebenso wie die BSA-Akademie (BSA), die auf über 275.000 Lehrgangsteilnehmer seit ihrer Gründung im Jahre 1983 zurückblicken kann und heute über 70 staatlich geprüfte und zugelassene Lehrgänge in unterschiedlichen Fachbereichen anbietet. Die Lehrgänge bestehen aus Fernunterricht mit kompakten Präsenzphasen und können nebenberuflich absolviert werden.

Zusammen verfügen DHfPG/BSA über elf Studienzentren und 20 Lehrgangszentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

www.dhfpg-bsa.de